Interview auf Radio Gdańsk über Barbara Szlachetka

  • Data publikacji: 24 Januar 2016

Willkommen auf der offiziellen Premiere des Dokumentarfilms "Barbara Szlachetka - Kilometer von Erinnerungen", die am 2016.01.29 in Pruszcz Gdanski in ZSO gehalten werden Nein. 1 um 19:00 Uhr. Bevor der Film wird ein kurzes Konzert von Martin Gębka sein - Komponist der Filmmusik von Pruszcz Gdanski.

Die erste Show wurde Reportage 2015.05.12 in Jelcz-Laskowice gehalten, wo sie von Barbara Szlachetka kam. Überraschenderweise für ein paar Minuten kurz vor der Premiere war in der Lage, ein paar Interviews mit Familienmitgliedern und einem Freund zu Overdub. Daher wird die endgültige Version des Films Diese zusätzlichen Erinnerungen ENTHALTEN.

Das Interview mit Paul Sawicki, der Autor des Films und Vladimir Machnikowski im Radio-Danzig durchgeführt.

Es begann alles in Pruszcz Gdanski
In Pruszcz Gdanski, einem Film über eine der erfolgreichsten Läufer der Welt. Die Realisierung der Reportage nahm resident Pruszcz Danzig Pawel Sawicki, der auch ein Marathonläufer ist. . "Ich hatte die Gelegenheit, einen Marathon mit Basia laufen Es war eine erstaunliche Begegnung, die mein Leben verändert" - räumt er ein. 25 Personen erzählt, die Erinnerungen an diesen großen Marathonläufer. Footages wurden an vielen Orten in Polen, Deutsche und sogar Brasilien aufgenommen. Es ist interessant, dass ein Teil des Films hinzufügen wurde in Faktoria (Pruszcz Gdanski) ebenfalls aufgezeichnet. Nicht wenige Szenen aus dem Film wurden auch in Danzig während der ersten PZU Danzig Marathon aufgezeichnet. Die Musik für die von Musikern Berichterstattung aus der ganzen polnischen, und das Thema wurde komponiert von Marcin Gębka, Komponist von Pruszcz Gdanski.

Bürgermeister von Pruszcz Gdanski Janusz Wrobel Premiere nahm Ehrenpatenschaft.
 

Sie sehen auch einen kleinen:

Trailer Barbara Szlachetka - Kilometer von Erinnerungen
http://www.youtube.com/watch?v=ACEGN_TGku8
und
1. PZU Gdańsk Marathon - Bericht
https://www.youtube.com/watch?v=UzEvVzAjdFQ